Spendenaktionen

Diakonenstelle

Wir investieren schon…
viel Kraft, Ideen und auch Geld in verschiedene Aufgaben und Arbeitsfelder unserer Kirchengemeinde.
Seit 2001 ist Paul Rehberg als Diakon in unserer Gemeinde angestellt. Seine Hauptaufgaben liegen in der „Zukunftsarbeit“ unserer Gemeinde.

Er ist vor allem Ansprechpartner für Kinder, Konfirmanden, junge Erwachsene und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Trotz vieler motivierter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter könnte vieles in unserer Gemeinde nicht in diesem Umfang geschehen: Konfirmandenarbeit, besondere Gottesdienste, Schulung und Beratung der Mitarbeiter, Projekte (z.B. die Jungschar „Boxenstopp“, der Jugendgottesdienst „Highway to Heaven“) und Aktionen…

Wir wollen diese Arbeit …
gerne weiterführen zum Wohl und Aufbau unserer Kirchengemeinde, ihrer vielfältigen Gruppen und Kreise. Auf Grund unserer Gemeindegröße stehen uns keine landeskirchlichen Mittel für eine dauerhafte Diakonenstelle zu. Wir finanzieren diese Stelle also aus Eigenmitteln. Dazu brauchen wir die Unterstützung von Menschen, denen die Arbeit unserer Kirchengemeinde am Herzen liegt.

Wir bitten um Ihre persönliche Unterstützung…
Besonders die junge Generation ist es wert, dass sie Zuwendung, Begleitung, Wertevermittlung und die befreiende Botschaft des Evangeliums erfährt und erlebt. Das können Sie durch eine regelmäßige Spende fördern .

Paul Rehberg ist mit einem 70% - Deputat in unserer Gemeinde angestellt. Die übrigen 30% entfallen auf das Erteilen von Religionsunterricht in der
Grundschule Niefern. Jedes Jahr bringen Mitglieder und Freunde unserer Gemeinde dazu über 50.000,- € auf. Zum Erhalt dieser wertvollen Arbeit sind wir allerdings immer wieder auf neue  Dauer- und Einzelspender angewiesen.

Wir sind dankbar über jede Zusage, uns monatlich oder jährlich einen Betrag zur Finanzierung der Diakonenstelle zu geben. Weitere Infos finden Sie hier (Info-/Spendenflyer). Selbstverständlich sind die Spenden steuerlich abzugsfähig. Eine Bescheinigung über Ihre Spende geht Ihnen zu.


Hier die Bankverbindung – herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Diakonenstelle:

Sparkasse Pforzheim-Calw

IBAN     DE15 6665 0085 0002 9894 68
BIC       PZHSDE66XXX

 

Diakonenstelle

Wenn Sie auf den Flyer klicken, erscheint dieser als PDF, das sie herunterladen und ausdrucken können.

 

Projektion Kirche

Spendenaktion "Projektion Kirche"

 

 

Seit geraumer Zeit kommt der Beamer (Projektor) in den meisten Gottesdiensten zum Einsatz, um Liedtexte auf die Leinwand zu projizieren (auch die Lieder des neuen einge-führten Gesangbuchanhangs). Bei Akzente-, Jugend- und Kindergarten-Gottesdiensten wird außerdem ein Videobild auf die Leinwand übertragen. Inzwischen ist die Projektionseinrichtung zehn Jahre alt. Die Lichtleistung, die Lüftergeräusche des Beamers und die Qualität der Kamera lassen zu Wünschen übrig. Außerdem wurde immer wieder bemängelt, dass die Leinwand die Sicht auf die schönen Glasfenster im Altarraum versperrt. Daher wollen wir einen neuen Beamer und eine neue Kamera mit höherer Bildauflösung anschaffen – und darüber hinaus eine neue Leinwandkonstruktion einbauen lassen, bei der die Leinwand eingerollt und mit einem speziellen Flaschenzug, der den aktuellen Sicherheitsvorschriften entspricht, nach oben gezogen werden kann.

Die Kosten für die Projektionseinrichtung belaufen sich auf ca. 8.700,- €.
Der Einbau soll ab Ende Januar vorgenommen werden.
Wer uns finanziell unterstützen möchte, kann dies mit
einer Spende auf folgendes Konto tun:

VR Bank Enz plus eG
IBAN: DE75666923000030118502
BIC: GENODE61WIR
Vermerk: Projektion Kirche